FACE MODELING / GESICHTSVERJÜNGUNG

Zwei Fakten spielen bei der Alterung unseres Gesichtes eine entscheidende Rolle:

Zum einen verliert das Bindegewebe an Elastizität zum anderen  verliert unsere Gesichtshaut Fettgewebe, das in der Jugend unser  Gesicht stützt und formt. Die Wangenpartie fällt ein, es entstehen Hautüberschüsse, die zu tiefen Falten im Bereich  von Nase und Mund führen sowie zu unschönen "Hängebäckchen" im Kinnbereich.

 

 

WESENTLICH SCHONENDER ALS EIN GRIFF ZUM SCALPELL SIND MINIMAL-INVASIVE VERFAHREN DREIDIMENSIONALE GESICHTSVERJÜNGUNG DURCH VOLUMENGEBENDE  FILLER  AUF HYALURONSÄURE BASIS

Schon seit Jahren werden Filler auf der Basis von Hyaluronsäue mit großem Erfolg zur Faltenbehandlung eingesetzt.

 

Die Entwicklung hochwertiger innovativer Filler ermöglicht nun auch – unabhängig von der Faltenbehandlung - ein Modeling der Gesichtskonturen zur Optimierung der individuellen Gesichtszüge.

 

Hierbei werden  im Institut für Ästhetische Medizin Breisach zwei Methoden kombiniert:

 

TOWER TECHNIK

Gezielt  werden in den tiefen Schichten des Gewebes im Gesicht  an strategisch wichtigen Stellen Hyaluronsäurepolster appliziert.

 

PIX`L  MINI-LIFT

Mit einer stumpfen, flexiblen Kanüle, die schonend durch das Gewebe gleitet, wird die Haut mit Hyluronsäure großflächig  "unterfüttert".

 

Beide Methoden sind so schmerzarm, dass keine speziellen Anästhesiemethoden nötig sind. Blaue Flecken sind sehr selten.

 

Folgende Gesichtskorrekturen mittels Filler sind z.B. möglich:

 

  • Konturierung Wangen / Jochbögen
  • Augenbrauenlift
  • Nasenkorrektur
  • Kinnkorrektur

   

KONTAKT

INSTITUT FÜR ÄSTHETISCHE MEDIZIN

Dr. Elisabeth Hauenstein

Richard-Müller-Str. 3c

79206 BREISACH

T:   07667 / 94 20 94
07667 / 94 20 95
F: 07667 / 94 20 96

info@botox-breisach.de

 

SPRECHSTUNDEN

Nach Vereinbarung

 

Bei Fragen oder Terminvereinbarungen können Sie uns direkt über unser Kontaktformular erreichen.

 

IHR WEG ZU UNS

Unser Anfahrtsplaner

 

Ästhetische Gesichtsbehandlungen? Aber natürlich!