HALSREGION

Einer der wichtigsten Muskeln der Halsregion ist ein flacher, ausgedehnter Muskel, der Platysma genannt wird. Beim jungen Menschen umhüllt dieser Muskel flach und regelmäßig den Hals. Mit den Jahren bilden sich bei vielen Menschen überaktive Muskelanteile. Senkrecht nach unten ziehende Muskelstränge vermitteln die Optik eines „Schildköten-Halses“ und lassen die Konturen des Gesichtes nach unten absacken.

 

KOSTEN

Die Behandlung des Schildkrötenhalses mittels Botox ist äußerst effektiv. Das ästhetische Ergebnis hervorragend. Aufgrund der Größe des behandelten Muskel-Bereiches muss mit Kosten von mindestens 200 Euro gerechnet werden.

 

 

SCHÖNHEIT SCHENKEN  -  DIE EXCLUSIVE GESCHENKIDEE

mehr


   

KONTAKT

INSTITUT FÜR ÄSTHETISCHE MEDIZIN

Dr. Elisabeth Hauenstein

Richard-Müller-Str. 3c

79206 BREISACH

T:   07667 / 94 20 94
07667 / 94 20 95
F: 07667 / 94 20 96

info@botox-breisach.de

 

SPRECHSTUNDEN

Nach Vereinbarung

 

Bei Fragen oder Terminvereinbarungen können Sie uns direkt über unser Kontaktformular erreichen.

 

IHR WEG ZU UNS

Unser Anfahrtsplaner

 

Ästhetische Gesichtsbehandlungen? Aber natürlich!