KOSTEN

 

Alle Behandlungskosten werden  je nach Menge der verwendeten Materialien / Filter-/Botox-Einheiten berechnet. Als Orientierung kann Ihnen die folgende Zusammenstellung dienen:

 

MUSKERELAXANS  MIT BOTOX-THERAPIEN

 

ZORNESFALTE                                                                            ab      99 €

NASENFALTEN / BUNNY LINES                                             ab      40 €

KINNKORREKTUR / ERDBEERKINN                                       ab      40 €

STIRNQUERFALTEN                                                                  ab      80 €

AUGENBRAUENLIFTING  /BROW-LIFT                                  ab      70 €

BIG-EYE-TECHNIK                                                                       ab      80 €

KORREKTUR NASENSPITZE / NASENLIFT                             ab      30 €

KORREKTUR GUMYI SMILE                                                      ab      40 €

KRÄHENFÜSSE / AUGENFÄLTCHEN                                       ab      80 €

MUNDREGION / HÄNGENDE MUNDWINKEL                      ab      60  €

HALSLÄNGSFALTEN / PLATYSMA  JE LÄNGSFALTE            ab      40 €

HYPERHIDROSE ACHSELN / SCHWEISSTHERAPIE               ab     200€                 

 

BIOIMPLANTATE / FALTENUNTERSPRITZUNGEN 

 

Wir verwenden ausschließlich unverdünnte hochwertige Hyaluronsäuren sowie Kombinationen aus Hyaluronsäure mit Calciumhydroxylapatit z.B. der Firmen ALLERGAN und GALDERMA, die direkt bei diesen Firmen bezogen werden. Pro 1 ml berechnen wir    190 €.

 

NASOLABIALFALTEN

MUNDWINKEL  

MARIONETTENFALTEN

STIRNFALTEN

AUGENFALTEN

TRÄNENRINNE, TIEFLIEGENDE AUGEN 

LIPPENVOLUMENAUFBAU

LIPPENRANDMODELLATION 

8-PUNKTE-LIFTING

VOLUMENAUFBAU / OPTIMIERUNG  WANGEN

VOLUMENAUFBAU SCHLÄFE

VOLUMENAUFBAU / VERJÜNGUNG HÄNDE

NASENKORREKTUR / HÖKERNASE

KINNOPTIMIERUNG / JAW-LINE

POSITIONIERUNG AUGENBRAUEN

 

 

 

 

 

OPTIMALES  PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS

 

Immer wieder werden wir von Patienten gefragt, warum die Behandlungskosten im Institut für ästhetische Medizin Breisach trotz hoher Qualität besonders günstig sind. Wir berechnen z.B. pro

1 ml Premium-Filler z.B der Firmen GALDERMA oder ALLERGAN 190 €. Hierin enthalten sind bereits die Beratungskosten. Häufig werden anderweitig über 300 € berechnet.

 

WIR SPAREN AM PREIS - NICHT AN DER QUALITÄT

Dr. med. Elisabeth Hauenstein Top 10 Jameda

 

Im Institut für ästhetische Medizin werden ausschließlich hochwertige Originalprodukte verwendet. Für die Botulinum-Therapie z.B BOTOX und VISTABEL der Firma ALLERGAN, sowie AZZALURE der Firma GALDERMA, für die Fillerbehandlung  z.B unverdünnte Originalprodukte JUVEDERM (ALLERGAN, USA)  und RESTYLANE (GALDERMA , Schweiz). Bei Verwendung dieser hochwertigen Filler sind die Behandlungsergebnisse besonders langfristig, bis zu 1,5 Jahren und mehr. Alle Produkte werden nicht über den Großhandel, sondern direkt bei den Firmen bestellt. Jede Packung Filler ist bei uns mit einem "Sicherheits-Code" versehen, ähnlich wie bei einem Geldschein. Unsere Patienten haben dadurch die absolute Sicherheit, mit hochwertigen Qualitätsprodukten behandelt zu werden und nicht mit minderwertigen Fakeprodukten z.B aus China.

 

VORSICHT VOR BILLIGPRODUKTEN 

 

Minderwertige Filler führen nicht nur zu mangelhaften ästhetischen Ergebnissen, sondern sind für Patienten sogar gefährlich, da sich störende Knoten im Gewebe bilden können, die oft nur durch eine Operation entfernt werden können.

 

RECHTZEITIG BEHANDELN

 

Bereits ab dem 20. Lebensjahr reduziert sich der Kollagengehalt unserer Haut. Je höher das Lebensalter um so häufiger muss für ein optimales Ergebnis eine Kombinationsbehandlung z.B. mit Filler und BOTOX erfolgen. Je später man mit ästhetischen Behandlungen beginnt, um so aufwendiger die Behandlung.

 

ÜBER 20  JAHRE ERFAHRUNG / KONTINUIERLICHE FORTBILDUNG

 

Frau Dr. Elisabeth Hauenstein führt seit über 20 Jahren ästhetische Behandlungen wie Botoxbehandlungen und Faltenunterspritzungen durch. Frau Dr. Carolin Hauenstein hat ihre Ausbildung zur ästhetischen Medizin an der renommierten Universität Nizza, Frankreich absolviert. Regelmäßige Fortbildung insbesondere die regelmäßige Teilnahme an Meisterklassen mit internationalen Experten sowie an internationalen Kongressen für ästhetische Medizin  sind  selbstverständlich.

Dr. med. Elisabeth Hauenstein Certificate Anti Aging Congress

Erfahrene Therapeuten brauchen in der Regel nicht nur weniger Zeit, sondern auch weniger Material. Bei der Behandlung mit Hyaluronsäure gibt es z.B. sogenannte "sweet points" d.h.  Punkte, an denen bereits mit sehr wenig Filler hervorragende ästhetische Ergebnisse erzielt werden können.

 

KOMBINATION MIT AKUPUNKTUR / TCM

 

Als einziges Institut der Region bietet das Institut für Ästhetische Medizin Breisach eine Botoxehandlung unter Berücksichtigung der Akupunktur Muskelentspannungspunkte der traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Hierdurch lassen sich nicht nur besonders natürliche Behandlungsergebnisse erzielen. Der Verbrauch an Botox - und damit die Kosten - sind auch deutlich niedriger.

 
HOHE PATIENTENFREQUENZ / GÜNSTIGE EINKAUFSKONDITIONEN

 

Das Institut für Ästhetische Medizin Breisach wird jedes Jahr von vielen tausend Patienten aufgesucht. Über 80% unserer Patienten sind Stammkunden. Hierdurch können wir bei den von uns verwendeten Produkten Mengenrabatte aushandeln zum Vorteil unserer Patienten. Teure Werbekampagnen in den diversen Medien hat unser Institut nicht nötig. Unser ganzes Team ist stets bemüht - trotz der hohen Patientenzahlen - Wartezeiten zu vermeiden.  Leider gelingt uns dies - insbesondere im Vorfeld von Feiertagen - nicht immer. Es ist deshalb ratsam, rechtzeitig einen Termin zu vereinbaren, wenn Sie eine ästhetische Behandlung zu einem ganz bestimmten Termin wünschen. Nutzen Sie auch unser 24-Stunden-Telefon oder den Kontakt per Email.

 

VORSICHT BEI SOGENANNTEN GASTÄRZTEN UND WANDERÄRZTEN

 

Wer eine erfolgreiche Praxis besitzt muss nicht als "Gastarzt" herumreisen und in diversen Kosmetikinstituten etc. tageweise ästhetische Behandlungen anbieten. Die Abgaben an entsprechende Einrichtungen sind meist hoch, entsprechend teuer sind oft auch die ästhetischen Behandlungen.

 

 

 

Botox Institut für Ästhetische Medizin Freiburg

STANDORTVORTEIL BREISACH

 

Durch die Lage des Institutes in einer Kleinstadt wie Breisach und die räumliche Anbindung an ein großes Ärztezentrum Innere Medizin-Kardiologie-Allgemeinmedizin - können wir mit anderen Betriebskosten kalkulieren als dies bei einer exklusiven Innenstadtlage in einer Großstadt möglich wäre. Auch hiervon profitieren unsere Patienten.